HebammenHandwerk

 

 

 

zurück 

 

Seitenübersicht

Vorträge und Fortbildungen
zu sexualpädagogischen Themen

mit Tara Franke

FotosKSA-SIN 080


Folgende Vortragsthemen können Sie bei mir buchen:

  • Sexualpädagogik und Familienplanung
    in der Arbeit der Hebamme
     
  • „Räuber des verborgenen Schatzes“
    Heilungsprozesse nach sexueller Traumatisierung
     
  • Traumasensible Hebammenbegleitung
    Ergebnisse der Empfehlungen des DHV
     
  • Geburt und Sexualität
    Verbindungen und die Bedeutung für die Hebammenarbeit
     
  • Gewalt unter der Geburt
    Traumatisierung durch Unachtsamkeiten und Machtsstrukturen,
    ihre Folgen und was hilft, das Trauma zu vermeiden und zu überwinden
     
  • „Das gibt´s doch nicht!“
    Weibliche Ejakulation und andere Neuigkeiten vom weiblichen Geschlecht

 


Diese sexualpädagogischen Themen unterrichte ich in
Seminaren und Workshops
 

  • „Kraftpaket“
    Ein Workshop zum Thema Beckenboden und Körpergefühl für Mädchen und junge Frauen
     
  • Sexualpädagogik in Kindergärten und Schule
    Kreative Wege zur Sexualaufklärung
     
  • Sexualpädagogik in der Hebammenarbeit
    Neue alte Arbeitsfelder
     
  • “Wurzelkraft“ Beckenboden-Aufbau
    Ein ganzheitliches Konzept für Frauen jeden Alters
     
  • Traumasensible Hebammenbegleitung
    Grundzüge achtsamer Begleitung von Frauen mit Gewalterfahrung
     

 

100_1593


Fortbildungen für ErzieherInnen
zur sexualpädagogischen Arbeit mit Kindern

ErzieherInnen haben mit allen Lebensbereichen Ihrer Schützlinge zu tun, und auch die kindliche Sexualität gehört dazu. Es ist eine Sache, im Laufe des Arbeitslebens Möglichkeiten zu entwickeln, mit den Hemmschuhen, die aus eigenen (vielleicht eher restriktiven) Sexualerziehung resultieren, umzugehen, wenn Kinder beispielsweise Doktorspiele und andere erotische Erkundungen unternehmen. Eine andere Sache ist es allerdings, locker und kindgerecht zu erklären, was Erwachsene tun, wenn sie Sex haben, und wo denn nun wirklich die Kinder herkommen und wie sie geboren werden.

In dieser Fortbildung haben Sie Gelegenheit, eigene Ideen und Konzepte für kurze Arbeits- bzw. Spieleinheiten mit den Kindern zu diesen Themen zu entwickeln, bekommen aber auch Anregungen für kreative Materialien, die Ihnen und den Kindern Spaß und Freude vermitteln.

6 – 8 Unterrichtsstunden
Honorar: 50,- € pro Unterrichtsstunde (45 Minuten)
plus Materialkosten, falls eigene Anschauungsmaterialien hergestellt werden zzgl. Fahrtkostenund ggf. Übernachtungskosten

 

Unter www.sexualberatung-minden.de finden Sie außerdem ausführliche Informationen
über meine Arbeit als Sexualberaterin mit Praxis in Minden.

 

100_1160

"Wenn es auch eine große Aufgabe scheint, fünftausend Jahre Patriarchat
zu überwinden, so muss man doch einfach damit beginnen, jeden Schritt
zur Selbstachtung zu feiern. (…)
Daran musste ich wieder denken, als ich einer Gruppe von ungefähr zwanzig neun- bis sechszehnjährigen Mädchen zuhörte, die ein Wort erfinden
wollten, das alles einschließt, Vagina, Schamlippen, Klitoris.

Nach langer Diskussion entschieden sie sich für „power bundle
(Kraftpaket)."

Zitat aus: “Die Vagina-Monologe”,
Eve Ensler, S.113 f.
Bild: Tara Franke


Kontakt
 

 

[Startseite] [Aktuelle Angebote] [Literatur] [Modelle & Puppen] [Praxis-Ausstattung] [Filme und CDs] [Besonderes] [Sexualpädagogik] [Modelle] [Bücher] [Vorträge und FB] [In Institutionen] [Tara Franke] [Herztöne] [Links]